Nachhaltigkeit

 

Jeglicher Konsum auf unserem Planeten verursacht leider einen Resourcenverbrauch. Um für uns Alle den Verbrauch so verträglich wie möglich zu machen haben wir uns viele Gedanken gemacht und in die Tat umgesetzt.

Wir beziehen unseren Kaffee überwiegend von Kleinerzeugern die auch ohne Zertifizierung nachaltigen Landbau betreiben. Dadurch unterstützen wir kleinbäuerliche Strukturen und gerechtere Handelsbedingungen.

Unseren Ökostrom liefern die Stadtwerke München. Er stammt zu 100% aus erneuerbaren Energien. Dadurch fördern wir und unsere Kunden den Ausbau erneuerbarer Energiequellen.

Glückliche Kühe geben die bessere Milch. Das ist nicht nur wissenschaftlich nachgeweisen, Sie können es auch in jedem unserer Kaffee`s schmecken. Wir verwenden ausschließlich frische, regionale Bio Alpenmilch von Berchtesgadener Land.

Unsere To-Go Becher sind zu 100% kompostierbar und werden aus nachwachsenden Rohstoffen ohne Erdöl hergestellt. Becherinnenseite und Deckel sind aus Biokunststoff (Pla) und zu 100% biologisch abbaubar nach DIN 13432. 

Die Kaffeebeutel werden in Deutschland unter hohen Umweltauflagen aluminiumfrei hergestellt. Sie sind wiederverschließbar und wiederbefüllbar.

Anstatt Plastktüten verwenden wir Papiertüten aus recyceltem Papier.

 

 

Kaffeerösterei Viktualienmarkt GmbH
Viktualienmarkt
Abteilung III/Stand 3/26
80331 München